Skitour (ZS): Säntis - Meglisalp - Rotsteinpass - Unterwasser

Datum: 
20 Februar 2021 (1 Tag)   
Ziel: 
Säntis - Meglisalp - Rotsteinpass - Unterwasser
Tourenleiter
Andreas Mühlemann
Beschreibung

Wir versuchen den rasch schmelzenden Schnee noch genügend auszunutzen und starten früh in Richtung Säntis. Mit ÖV bis zur Schwägalp, dort mit der Bahn auf den Säntis (ca. 19.- mit Halbtax). Von dort starten wir mit einer rassigen Abfahrt zur Meglisalp (1000 Höhenmeter), befestigen dort unsere Felle und steigen zum Rotsteinpass hoch (ca. 600 Höhenmeter, 2h). Anschliessende Abfahrt bis nach Unterwasser (1200 Höhenmeter). Da mit den hohen Temperaturen der Schnee rasch schmilzt, müssen wir am Ende evt. die Ski etwas tragen, zur Sicherheit würde ich ein paar Turnschuhe einpacken.

 

Allfällige kurzfristige Änderungen werden bis Freitag 20 Uhr per Email kommuniziert. 

Anforderungen

Schwierigkeit: 
ZS (gemäss SAC Skala)
Aufstieg: 
600 Hm
Abfahrt: 
2 200 Hm
Technik: 
gute Skitechnik in der Abfahrt
Ausdauer: 
5h
Geeignet für Snowboarder: 
nein

Material

Technisches Material: 
  • Skitouren Grundausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Felle/Schneeschuhe, Harscheisen
  • evt. Turnschuhe für die letzten Höhenmeter vor der Dorf

 

Sonstiges Material: 
  • persönlicher Krimskrams
  • Sonnenschutz
  • Lunch, Getränke
  • Bargeld (Säntisbahn, Halbtax)

 

Reise

Treffpunkt: 
Zürich HB
öV-Verbindung: 
  • 06:24 Zürich HB, Gleis 43/44, S5 in Richtung Rapperswil
  • 07:03 Rapperswil
  • 07:31 Wattwil
  • 08:07 Nesslau Neu St. Johann
  • 08:29 Schwägalp

 

öV-Billet: 
Zürich HB - Schwägalp, Unterwasser - Zürich HB
Anmeldeformular

Anmeldung ist nicht mehr möglich.