Skitour (WS): St.Antönien P2504

Datum: 
22 Februar 2020 (1 Tag)   
Ziel: 
St.Antönien P2504
Tourenleiter
Tobias Niebel
Florian Landis
Beschreibung

Kein Gipfel sondern ein Grat ist unser Ziel für Samstag:

Der P. 2504 zwischen Gämpiflue und Gargäller Chöpf östlich von St. Antönien.

Wir fahren mit dem Posti nach St. Antönien Rüti, von dort geht es ins Gafiatal bis ca. 2000müM und dann in nördlicher und östlicher Richtung den Westhang hoch. Abfahrt auf gleicher Route.

Denkt beim Rucksack packen daran, dass es warm wird (Nullgradgrenze ca. 3000m).

Allfällige kurzfristige Änderungen werden bis Freitag 20 Uhr per Email kommuniziert.Leihmaterial frühzeitig anfragen bei: material@skitouring.ch

Anforderungen

Schwierigkeit: 
WS (gemäss SAC Skala)
Aufstieg: 
1 000 Hm
Abfahrt: 
1 000 Hm
Technik: 
solide Skifahrer
Ausdauer: 
3.5-4 h Aufstieg
Geeignet für Snowboarder: 
nach Absprache mit TL

Material

Technisches Material: 
  • Skitouren Grundausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Felle/Schneeschuhe, Harscheisen 

 

Sonstiges Material: 
  • persönlicher Krimskrams 
  • Sonnenschutz, Sonnehut
  • warme Kleider
  • Lunch, ausreichend Getränke 
  • etwas Bargeld

 

Karten: 
1177 Serneus, 248S Prättigau
Führer: 
SAC Skitourenführer Graubünden Nord

Reise

Treffpunkt: 
6.30 (pünktlich) Gleis 10 HB Zürich
öV-Verbindung: 

06:37 Zürich HB (G10) -> 07:41 Landquart (G2)

07:47 Landquart (G5) -> 08:09 Küblis (G1)

08:18 Küblis (PAG) -> 08:50 St. Antönien, Rüti

Rückkehr (voraussichtlich): 15.00 Uhr ab St. Antönien; 17.23 Uhr ZH HB an

öV-Billet: 
St. Antönien, Rüti
Anmeldeformular

Anmeldung ist nicht mehr möglich.