Skitour (ZS): Furggahorn, Arosa (2726m)

Datum: 
24 März 2019 (1 Tag)   
Ziel: 
Furggahorn, Arosa (2726m)
Tourenleiter
Jonas Meier
Beschreibung

Von Arosa runter zum Stausee Isel, von dort Aufstieg auf Furggahorn, den schönen Aussichtspunkt südlich von Arosa , die letzen Meter zu Fuss (183a). Dann kurze Abfahrt in die Maienfelder Furrga und 100m Wiederaufstieg ins Joch zwischen Furrgahorn und Tiejer Flue. Von dort stellenweise steile Abfahrt (bis 40 Grad) in der Nordflanke der Tiejer Flue (183d oder N davon).

Bei schlechten Wetterverhältnissen kann die Tour in Absprache mit den Teilnehmern auf Sa. vorverschoben werden. Allfällige kurzfristige Änderungen werden bis Freitag 20 Uhr per Email kommuniziert.Leihmaterial frühzeitig anfragen bei: material@skitouring.ch

Anforderungen

Schwierigkeit: 
ZS (gemäss SAC Skala)
Aufstieg: 
1 130 Hm
Abfahrt: 
1 280 Hm
Technik: 
Abfahrt mit kurzen Stellen bis 40 Grad
Ausdauer: 
3.5-4h
Geeignet für Snowboarder: 
ja

Material

Technisches Material: 
  • Skitouren Grundausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Felle/Schneeschuhe, Harscheisen 

 

Sonstiges Material: 
  • Sonnenschutz (Märzensonne ;-)

Reise

Treffpunkt: 
Zürich HB, Gleiskopf Zug nach Chur (Gleis 10)
öV-Verbindung: 

Zürich HB ab 6:37 nach Chur, Umsteigen in Chur, Arosa an 9:09

(Jonas stösst erst in Arosa dazu)

öV-Billet: 
Arosa Retour
Anmeldeformular
Anmeldung ist nur für ZSS Mitglieder möglich.
Falls du bereits Mitglied bist, bitte einloggen. Falls du noch nicht Mitglied bist, findest Du weitere Informationen hier.