Skitour (ZS): Riedchopf (2552m) und Schollberg (2543m)

Datum: 
3 Dezember 2017 (1 Tag)   
Ziel: 
Riedchopf (2552m) und Schollberg (2543m)
Tourenleiter
Ralf Kästle
Guido Keel
Beschreibung

Von St. Antönien Litzrüti gehen wir über das Alpetitälli auf den Riedchopf. Zu Fuss evtl. auf Pkt. 2551. Bei guten Verhältnissen recht steile Abfahrt nach Norden ins Tälli und Aufstieg durchs Sibertälli auf den Schollberg. Anschliessend Abfahrt via Partnunstaffel  zurück nach St. Antönien. Skitour erfordert eine gute Kondition und gute Skifahrer und ist nicht geeignet für Anfänger.

Ueber die Teilnahme wird nicht nach der Reihe der Anmeldungen entschieden.

Je nach Lawinenverhältnisse und Wetter wird die Skitour kurzfristig angepasst. Allfällige  Änderungen werden bis Samstag 19 Uhr per Email kommuniziert. Bitte auf jeden Fall Email nochmals checken.

Anforderungen

Schwierigkeit: 
ZS (gemäss SAC Skala)
Aufstieg: 
1 500 Hm
Abfahrt: 
1 500 Hm
Technik: 
gute Skitechnik
Ausdauer: 
gute Ausdauer
Geeignet für Snowboarder: 
nach Absprache mit TL

Material

Technisches Material: 
  • Skitouren Grundausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Felle/Schneeschuhe, Harscheisen, warme Handschuhe und Jacke. LVS und Felle vor Tour überprüfen.

 

Sonstiges Material: 
  • Sonnenschutz 
  • Lunch
  • Bargeld

 

Führer: 
Skitouren Graubünden

Reise

Treffpunkt: 
Zürich HB, 6:25h Gleiskopf, Zug Richtung Chur
öV-Verbindung: 

So, 3.12.2017, Zug Richtung Chur, Abfahrt 6:37h. Umstieg in Landquart und Küblis. In Küblis Bus nach St.Antönien, Rüti 

öV-Billet: 
Zürich HB -- St. Antönien, Rüti. Retour gleicher Weg.
Anmeldeformular

Anmeldung ist nicht mehr möglich.